Märchenerzähler
Frank Jentzsch

   
  Über mich
 
  Termine
  Hörproben
  Repertoire
 
  Erzählstunden
  Sprachförderung
  Märchen-Seminare
  Märchen-Vorträge
  Märchen-Deutung
 
  Kosten
 
  Für Veranstalter:
  Kindergarten
  Schule
  Studenten
  Erwachsene
  Frauen
  Senioren
  Hospiz
  Kirche
  Klinik
  Psychiatrie
  Museum
   
 
   
  Kontakt
   

 

 
Honorare   sind Verhandlungssache - hier nur Richtpreise (Stand September 2016)

 
 

1) ERZÄHLSTUNDEN ( im Umkreis bis 60 km, darüber Sondervereinbarungen )

a) Eine Erzählstunde 200, - €
b) Zweimal 3/4 Std. mit einer Pause dazwischen 250,- €
c) Ganztägig, z.B. 11°°, 14°°, 15°°, 16°°,17°°, 400,- €
d) Erzählstunden in SCHULEN *Sprachförderung durch Erzählkunst und die unübertroffene Sprache der Brüder Grimm. Die Sprache macht uns zu sozialen Wesen! - HONORARE wie bei Erzählstunden.

Dazu kommen Fahrtkosten / 0,30 Euro / Kfz-km. Auftritte auch zusammen mit verschiedenen MUSIKERN: Improvisationen am PIANO, AKKORDEON, GITARRE, die extra bezahlt werden.

 


2) VORTRÄGE *mit erzählten Beispielen (Kosten für Veranstalter) Abend bis 2,5 Std. 300,- € , im Umkreis bis 60 km (und nach Vereinbarung). Dazu kommen Fahrtkosten / 0,30 Euro / Kfz-km.

 


3) KURSE, SEMINARE * MÄRCHEN verstehen, vorlesen u. erzählen üben ( 5- 15 Teilnehmer) Die Honorare gelten im Umkreis bis 60 km. Dazu kommen Fahrtkosten / 0,30 Euro / Kfz-km. Soziale Einrichtungen erhalten bei Bedarf Ermäßigung.

a) Samstag nachmittag 15 - 19 Uhr - 350,-€ für Veranstalter (oder pro Person 70,- €, wenn der Erzähler den Raum stellt.)

b) Samstag 9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr oder Samstag 15 - 19 Uhr und Sonntag 10 - 13 Uhr - 500,-€ für Veranstalter (oder pro Person 120,- €, wenn der Erzähler den Raum stellt.)

c) ein ganzes Wochende: Samstag 10 -13 und 15 - 19 Uhr sowie Sonntag 10 - 13 Uhr - 650,-€ für Veranstalter (oder pro Person 170,- €, wenn der Erzähler den Raum stellt.)

c) Vier Abende à 2 - 2,5 Std. 600, -€

Siehe auch spezielle Kurse zur Sprecherziehung mit Heide Mende-Kurz--> www.wortforum.de,

 


4) Einzelunterricht

Individuelle Förderung im VORLESEN und ERZÄHLEN für Erzieher und Erzieherinnen, Lehrer und Lehrerinnen, Sozialarbeiter, Mitarbeiter /-innen von Büchereien und Museen, Eltern und Großeltern. Dabei gehen wir aus von dem jeweiligen Kenntnis- und Fähigkeits-Stand desjenigen, der sich weiterbilden will. Je nach Wunsch werden einzelne Bereiche bevorzugt bearbeitet: Freies Erzählen, textgebundenes Erzählen, Märchendeutung, Methoden zum Auswendiglernen, deutliche gute Aussprache, Wie halte ich die Spannung und die Aufmerksamkeit der Zuhörer? und vieles andere mehr.

Honorar 50,- € pro Unterrichtseinheit (1,5 Std.) und nach Ihren finanziellen Möglichkeiten


* FÖRDERUNG: Die Märchenstiftung Walter Kahn fördert Vorträge und Kurse zum Märchenverständnis und zum Märchen-Erzählen-Lernen, die der Fortbildung von Lehrkräften, Erziehern / Erzieherinnen und Eltern (Kommunikatoren) dienen. Die Anträge müssen rechtzeitig vorher gestellt werden --> www.maerchen-stiftung.de